Skunks Photossammlung / Kulturelles / Festivals /
Sziget Festival 2006
Óbudai Sziget, Budapest; 8.-16. August 2006.
50 Bilder.
Anmelden
Spalten:
Zeilen:
Sprache:
Suche:
Bereits zum vierten Mal hat es mich auf das Sziget Festival gezogen. Wieder wurde ich von vielen netten Leuten begleitet, bzw. wir haben auch dort ganz viele getroffen.
Diesesmal war ein eher faules Sziget, wir haben viel in der djuice Siesta und im Ambient Tent Garden gechillt. Aber dazu später, bei den Photos, mehr.
Anreise
Die Anreise verlief unspektakulär, wir waren sogar eher flott, obwohl unser Zug fast eine Stunde Verspätung hatte. Die Wartezeit zum Eingang zur Insel haben uns Patrick und Loki sehr verkürzt. Patrick indem er bereits 4 Stunden angestanden hatte und damit fast in der erste Reihe zu stehen gekommen war, und Loki, der es schaffte sich mit unseren Tickets zu ihm vorzudrängen. Auch die Wartezeit bei den Kontrollen waren kurz. Danach kam ein wesentlich mühsamerer Teil ... die Suche nach einem geeigneten Zeltplatz. Dies nahm schon einiges an Zeit in Anspruch aber schlussendlich fanden wir ein ganz nettes - wenn auch eher abgeschiedenes Plätzchen, gleich neben den Medics.

Miri und Kugal

Erwin und Feli in Vorfreude

Wie ist es nur möglich so gut aufgelegt zu sein wie Anita und Mux?

Ulli scheint das aber noch toppen zu können.

Lange Schlange zu den Kartenschaltern

Unser Held des Tages: Patrick

Unsere Zelte stehen, auch unser Zentrum ist bereits bewohnbar.

Am zweiten Tag wurde dann noch die Plane über das Zentrum gespannt.
Zeit am Sziget
Als endlich alle Zelte aufstellt waren, kam die Zeit sich mal zu akklimatisieren. Ein Rundgang um die Insel, ein Abendessen, ein erstes ungarisches Bier.
Tja, und dann kamen die Tage des Festivals. Ein gewisser Ablauf blieb gleich: Die Sonne brennt so lange auf die Zelte, bis alle, sogar Mux, endlich die Flucht ergreifen und aufstehen. Bis dahin sind die FrühaufsteherInnen schon lange Frühstück kaufen gegangen, auch der Kaffee war bis dahin locker fertig. Dann kam die Zeit die Aktionen des Tages zu planen ... Nach Budapest oder nicht? Vielleicht neue Attraktionen auf der Insel suchen? Oder doch einfach nur chillen?

Fabian studiert das Programm des heutigen Tages

Es wird ballgespielt

Magic ...

Der arme Pro wird gequält

Oftl sein grosser Zeh wird in Duct Tape verpackt

Ich glaub, ich brauch ne neue Brille
Konzerte
Das Zentrale an einem Festival sind natürlich schon die Konzerte. Und derer gibt es auf einem Sziget Festival mehr als genug. Es ist nicht mal möglich nur einen Ueberblick zu bekommen, was es denn gerade für ein Angebot gibt. Am besten ist es, einfach der Nase nach auf der Insel rumzulaufen, irgendwo trifft mensch schon auf was nettes.

David Krakauer's Klezmer Madness!

Great Street Theater

The Rasmus auf der Main Stage

The Gathering auf der Main Stage
BenutzerIn-name:
Passwort:
Skunks Photossammlung / Kulturelles / Festivals / Sziget Festival 2006